Der Preis für cutest cover ist ihnen sicher 😀

Get the English description of the German lyrics here (PDF)

Wir freuen uns immer, wenn Bands uns anschreiben, die wir noch nicht kennen, und dann kennenlernen wie z.B. neulich THE SENSITIVES, aber auch Bands, die wir schon auf dem Schirm haben, und die uns bitten, doch mal in die neuen Werke reinzuhören. Wie im Fall von Schwach. 🙂

Super Aussagen treffen hier auf rotzig-schnellen Punk, macht Spaß und Laune, und regt zum Nachdenken an. Am 14. Oktober erscheint das Album, wir durften schon reinhören, und können nun berichten, was euch erwartet. Unten könnt ihr bei REFUSE pre-ordern 😉

Also, los geht’s! Wie ihr wisst, lege ich enorm viel Wert auf die Texte. Immer immer immer. Ein dummer Text ruiniert gute Musik, aber andersrum wertet ein super Text nicht so tolle Musik immer auf. Bei SCHWACH stimmt beides, und ich nehm euch mit auf die Reise durch die Botschaften der Platte, weil ich ja musikalisch im Punk nicht sooo zuhause bin.

1. ABGEFUCKT
Freundeskreis das wichtigste und alles was ich hab´
bricht auseinander, alles ist so abgefuckt
jede_r denkt an Zukunft nur für sich
keiner merkt, dass alles hier zusammenbricht
wird viel geredet über alte Zeiten heute klappen nicht mal Kleinigkeiten
und wie schön es war
doch heute ist niemand mehr da
Job, Karriere und schöne teure Wohnung
Fernsehen statt einer guten Unterhaltung
isoliert vom sozialen Miteinander
Überstunden sind wichtiger
nicht meins und früher auch nicht deins
solidarisches Miteinander
alles bricht auseinander
Millionen hier und doch allein
viele Freunde und doch allein
Handy voll mit Nummern doch allein
Wie kann das sein?
Millionen hier und doch allein
viele Freunde und doch allein
alles bricht auseinander
alles bricht auseinander

Den Puls der Zeit gut beschrieben, wie wichtig sind doch Freund_innen und Menschen, auf die du dich verlassen kannst. Ich fühl mich gleich verstanden von der Platte 😉

2. FEIERABEND
Nach Feierabend länger bleiben, das muss sein
happy kriechst du deinem Chef in den Arsch hinein
Führungsposition bald bist du mein
mittleres Management, muss der Himmel sein
Dein Gespür für den Geist der Zeit ist schon ganz schön fein
dir wächst kein Bart drum zwängst du dir Arschhaare ein
Nicht so dein Fall, doch es muss sein,
zwecks Glaubwürdigkeit zwängst du dir ein Sterni rein
FUCK YOU
Der Postbote wirft die Beef-Issue ein
„herrlich“ endlich wieder männlich sein
zu Nackensteak und einem Glässchen Wein
lädst du dir gediegen ein paar Freunde ein
wer mich um Hilfe bittet den lasse ich nicht rein
wer sich anstrengt wird schon erfolgreich sein
WM 2014, ja das war fein
endlich wieder Stolz auf einen Zufall sein
FUCK YOU
Du bist das Produkt der Marktgesellschaft!
Management-Training und gutes Marketing
Selbstdarstellung, Selbstoptimierung
anpassungsbereit und wettbewerbsfähig
unternehmerisches Selbst

Spätestens hier sind SCHWACH und ich schon dicke Freunde ❤ Beef und Sterni dissen kommt immer super an bei mir! Außerdem hab ich meinen Job gerade gekündigt, weil ich eben keine Lust mehr auf das Hamsterrad in meiner Firma hatte, wo jede_r denkt, alles, was du hast und bist sei dein Job?! Nein…so ist das nicht.

3. MITTELMEER
Wieder ein Schiff gesunken
wieder etliche ertrunken
nicht mehr wert als eine Randnotiz
etwas wovor man die Augen verschließt
Trauer heucheln und sich nicht zuständig fühlen
sich weiter darum zu bemühen
das Asylrecht zu verschärfen
mit unmenschlichen Gesetzen um sich werfen
Das Mittelmeer ein Massengrab
feiert nur weiter diesen Staat
„Das Boot ist voll“-Mentalität
ist das was dieses Land prägt
Hogesa, AFD und Pegida
reih´dich ein, besorgter Bürger
feiert nur weiter diese Nation
but we will Fight gegen Deportation
We will fight, we will fight
Das Mittelmeer ein Massengrab
feiert nur weiter diesen Staat but
We will fight, we will fight
und halten es wie …but alive
für eine realistische Menschlichkeit

Einfach nur ❤ ❤ ❤ ❤ !!! So viel traurige Wahrheit, Leute.

 

4. SOZIAL SCHWACH
radikalisierter Kapitalismus bestimmt das heutige Leben
neben Gewinner_innen muss es Verlierer_innen geben
Leiharbeitsverhältnisse, Ausbeutung,
Niedriglohnsektor, prekäre Beschäftigung
Agenda 2010 und Hartz 4
bestimmt das falsche Leben von vielen hier
neben Gewinner_innen muss es Verlierer_innen geben
Ergebnis eines Klassenkampfes von Oben
lasst uns den Widerstand erproben
soziale Gedanken immer mehr abgeschafft
lasst uns nicht zuseh´n wie die Schere (zwischen Arm und Reich weiter) auseinanderklafft
gebt gut Acht, das Feuer entfacht
Dass Deklassierte heute als „sozial schwach“ gelten sagt viel aus über die soziale Schwäche dieser Gesellschaft
gebt gut Acht das Feuer entfacht
lasst uns dabei sein, wenn das System auseinaderkracht
kein Friede den Hütten, sondern für alle Paläste
wir können einfach nicht auf andere setzen
so wie es ist, so bleibt es nicht
es liegt an uns, es ist unsere Pflicht
Klassenkampf von Unten

Verstärkt noch das Gefühl von vorher…so gut, der Text!

5. SK8
Mit 10 gestartet, Powell Deck
tricks gestanden und so mancher blauer Fleck
mit 10 gestartet, Powell Deck
jeden Tag skaten der Rest der war Dreck
Mit 10 hat´s begonnen
sich fortzubewegen auf Rollen
Mit 10 hat´s begonnen
ließ mich nicht mehr wieder los
Kickflip, Heelflip, Olli und Puppshuffet
7 Seconds hören immer wieder Shuffel
Fifty Fifty, 180, nolli, bigspinn
auf die Fresse fliegen
und blutiges Kinn
nie gut gewesen und nie besser geworden
doch bei den ersten Sonnenstrahlen Bock auf´s borden
Skateboard schnappen, Freunde treffen
und den Rest einfach vergessen
damals genauso wie jetzt
das skaten wird fortgesetzt

Das wird all meine skatenden Freund_innen freuen 🙂 ich hab es ja mit 16 gleich wieder hingeschmissen 😀

6. SCHWACHMARSCH
Mein Nachbar drückt die Spühlung und ich wache auf Ein Blick aufs Telefon und ich raste aus Erst halb 12, scheiße ich steh trotzdem auf Keine Milch im Kühlschrank ich verlass das Haus Scheiß Musik auf dem Player ich fluche im Takt Wo keine Kotze liegt hat jemand hingekackt Vorm Supermarkt dann werd ich angequatscht Sorgfältig vermeide ich den Blickkontakt Wieder auf der Straße kommt es zu einem Streit
ich drehe mich weg
es gibt direkt einen Fight Und während ich jetzt doch was in die Büchse werfe Merk ich wie ich langsam zum Ignatius werde
Ich komm wieder nach Hause und hoff auf die Wende Doch die Waschmaschine blinkt das Elend nimmt kein Ende Mein Nachbar pisst im stehen es hört sich an wie Regen
12 Uhr 30 – höchste Zeit mich hinzulegen Mir egal was HR sagt ich hab die Attitüde PMA am Arsch solangsam werd ich müde Hab mich wirklich angestrengt doch es ist vergebens Einen Schritt vorm Abgrund Zeit meines Lebens
7. PALMÖL
keiner weiß es, (aber es ist ) überall drin
angebaut in Südostasien
aus den Augen aus dem Sinn
Nachfrage steigt immer mehr
Europa einer der größten Abnehmer
kannst Auto fahren, vegan essen und dich schminken
der Alleskönner lässt uns im Konsum versinken
Cimots Part
Menschen und Tiere Zwangsumsiedlung, Umweltzerstörung
Monokultur, Billigarbeiter, Co2 Ausstoß
das alles für die Palmölfrucht
Regenwälder brennen
Tiere brennen
Menschen werden vertrieben

SO true! Phil und ich schauen neuerdings immer drauf, dass wir nix mehr damit kaufen, habe in einem Artikel gelesen, dass nur Boykott der Produkte hilft, und kein Dieselauto fahren… 😦 die Bilder der gerodeten Flächen waren so schlimm.

 

8. NEUKÖLLN
Plötzlich geht es los und wir fallen ein
ist doch cool, ihr könnt unsere Kulisse sein
zwischen Abitur und Eigenheim
schieben wir schnell noch ein bisschen Struggle ein
leben im schicken und hippen Kiez
bis man nur noch seines gleichen sieht
statt Ramsch- gibt es jetzt Bioläden
ist doch cool, wir wollen ja auch gesund leben
fancy Freizeit auf dem Tempelhofer Feld
ja das gefällt ja das gefällt
leben im schicken und hippen Kiez
bis man nur noch seines gleichen sieht
Wenn die Kohle nicht mehr reicht
nicht verzagen Eltern fragen
wissen nicht was es heißt
sich durchs Leben durchzuschlagen
leben im schicken und hippen Kiez
bis man nur noch seines gleichen sieht
den alten Typ am Späti lange nicht gesehen
naja dem wird es schon gut gehen!

😀 gentrifiziertes Neukölln? Kann ich mir so schwer vorstellen, als ich 2012 dort weg ging, war es noch weit davon entfernt. Muss ich mir mal anschauen!

9. VEGAN-SONG
Im Blut zuviel Östrogen
Männerbrüste find ich schön
Ihr esst was niemand wirklich braucht
Chips und Cola reichen aus
Geflockte Milch im Kaffeeglas
Ohne die Stückchen fehlt mir was
Ihr esst was niemand wirklich braucht
Flips und Fanta reichen aus
VEGAN – Blähungen ein Leben lang
VEGAN – Weil Tofu einfach alles kann
VEGAN – Dein Käse interessiert mich nicht
VEGAN – Eine Ode an den Verzicht
VEGAN – B12 Mangel ein Leben lang
VEGAN – Im Winter niemals richtig warm
VEGAN – Dein Käse interssiert mich nicht
VEGAN
Seit Attila Smoothies macht
Werd ich nicht mehr ausgelacht
Und meine Oma weiß jetzt auch
Dass Kuchen keine Eier braucht
VEGAN – B12 Mangel ein Leben lang
VEGAN – Im Winter niemals richtig warm
VEGAN – Blähungen ein Leben lang
VEGAN – Weil Tofu einfach alles kann
VEGAN – Dein Käse interessiert mich nicht
VEGAN – Eine Ode an den Verzicht

Hahahahahaha, der Hilde-Seitenhieb ist super, könnte unsere neue Hymne werden! 😉

10. KEIN BOCK
Ich habe heute kein Bock auf nichts
geh´ nicht zur Arbeit, bleib einfach im Bett
geh nicht ans Handy, nicht an die Tür
ich bleibe einfach liegen
Ausgelaugt vom Alltag, ausgelaugt von mir selbst
mache heute nur das was mir gefällt
fühl mich zu schwach zu schwach
Ausgelaugt vom Alltag, ausgelaugt von mir selbst
morgen sieht das anders aus, doch heute habe ich keinen Bock

Das kenn ich auch nur allzu gut, Leute…wenn PMA an ihre Grenzen stößt, nicht wahr?

11. SCHWACH II
älter werden, Freundschaften rosten
ich stehe hier auf verlorenem posten
dachten immer wir trennen uns nie
haben uns immer geschworen nie zu werden wie die
von bestfriends zur onlinefreundschaft
wir haben versagt wir haben es nicht geschafft
wir haben uns mal auswendig gekannt
doch nun werden alte Zeiten hinterhergerannt
hatten uns immer gewarnt, dass Freundschaft das wichtigste ist
doch was ist nur geblieben außer ein riesiger riss
hatten uns immer gewarnt, dass Freundschaft das wichtigste sei
doch ein wir ist nicht mehr und mein Herz ist schwer wie blei
älter werden, Freundschaften rosten
ich stehe hier auf verlorenem posten
dachten immer wir trennen uns nie
haben uns immer geschworen nie zu werden wie die
hatten uns immer gewarnt, dass freundschaft das wichtigste ist
doch was ist geblieben außer ein riesiger riss
wir sind geworden wie die die wir nicht werden wollten
wir waren zu schwach ein wir hat nicht viel gegolten
12. NORDSEE
Das wird ein Lovesong und strotzt vor Klischees
geht raus an die Crew von der Nordsee
nichts über alte Zeiten, sondern über das Jetzt
über die Freundschaft die alles zerfetzt
kommt immer zu den Shows
obwohl das nichts für alle ist
das ist groß, DAS IST GROSS
ein Lovesong für die Crew von der Nordsee
freu michschon auf die nächste Tasse Tee
erst bewusst geworden durch andere
was ich für Glück hab, eure Freundschaft gibt mir Kraft
gecheckt, dass es nicht selbstredend ist
seit 15 Jahren abhängen es ist wie es ist
auch wenn man sich seltener sieht
und nicht alles mitkriegt
was im Leben der anderen geschieht
ist das Gefühl zu wissen, ihr seid für mich da
das beste der Welt und das ist das was mir so gefällt
DAS IST DAS WAS MIR SO GEFÄLLT
Das Beste der Welt

❤ Tolles Album, tolle Texte, ich bin schwer angetan!

SCHWACH \"Kein bock\"  LP (clear)  PRE-ORDER

REFUSE 126 SCHWACH “Kein bock” LP PRE-ORDER (ltd. clear vinyl) Schwach is political Youth-Crew-German-Punk from Berlin. They put out a Demotape and a 7“ and now they’re going to release their Debut-Album. The four guys met eachother at work in a Fast Food restaurant and decided to create a band while making fries. „Kein Bock“ means you don’t want to do something, don’t want to invest any energy into it – basically you don’t give a shit. The lyrics are in German (with English descriptions). They deal with things such as being a person in a neoliberalist society, the production of palm oil, being against work and for a class war and personal stuff like friendship or how cool it is to skate.You can hear that the guys like traditional Youth-Crew, like Reaching Forward or Mindset but also have classic German Punk bands like …But Alive or Slime in their record collection. Political! Powerful! Lovable! Get into it!   LP is coming out as a co-release between Refuse Records, Raccoone Records and Antikörper Export Records. Shipping: October


KAT

image