Auf Instagram sind so beliebt wie oft getragen: T-Shirts mit dem Aufdruck „The Future is Female”. Diese T-Shirts gehen auf ein T-Shirt zurück, das 1972 für Labyris Books entworfen wurde, der erste Buchladen für Frauen in New York. Der Independent-Retailer, das Studio und Communitycenter Otherwild verkauft es heute. Inspiriert wurde das Revival des T-Shirts durch ein Foto aus dem Jahr 1975 von Liza Cowan von ihrer damaligen Freundin, der Musikerin Alix Dobkin. Die Leute hinter Otherwild sind durch den Instagram-Account @h_e_r_s_t_o_r_y auf das berühmte Foto aufmerksam geworden. Der Account ist ein Onlinearchiv lesbischer Geschichte und Kultur. Darum hat sich nicht nur eine treue Fangemeinde gebildet, sondern eine ganze Community, die lesbische Geschichte zelebriert, sich mit ihr auseinandersetzt und an sie erinnert.

Quelle: 30 jahre lesbische geschichte, erzählt mit t-shirts | read | i-D