http://m.augsburger-allgemeine.de/bayern/Jeden-Tag-bringt-ein-Mann-in-Deutschland-seine-Frau-um-id42300466.html

Ein Mann tötet seine Partnerin – in manchen Ländern hat man einen eigenen Namen für dieses Phänomen. Femizid nennt es die Fachsprache oder, allgemeiner, Beziehungstat, Partnerschaftsgewalt, häusliche Gewalt. Statistisch gesehen wird fast jeden Tag eine Frau in Deutschland von ihrem Partner oder ihrem Ex umgebracht. Für das Jahr 2015 listet das Bundeskriminalamt, kurz BKA, 331 solcher Fälle auf. Mehr als 77000 Frauen wurden Opfer von Körperverletzungen, mehr als 16000 wurden von ihrem Mann oder ihrem Ex bedroht. Insgesamt erlebten 104000 Frauen 2015 Gewalt in der Beziehung. Deutlich mehr als noch vor Jahren.