xclusivx fanzine: More than Music. Total Liberation.

DIY. Ad-Free. Non-Profit. Self-Published.

ZINESTERS.

Ad-free. Non-profit. DIY. Self-published. Opinionated. Autonomous.

Ethical Vegans.Drug free.Fight sexism & rape culture.Intersectional Feminism. No to antisemitism.LGBTQIA+ rights.No gods, no masters.More than music!

x

CONTACT US, SEND YOUR MUSIC, INSPIRE US, CONTRIBUTE:

xclusivx.zine@googlemail.com



KAT (Co-Founder, Editor-in-Chief)

Kat’s work

image

.lgbtqia+ activist

.intersectional feminist

.vegan 2009

.straight edge 1998

Seit ich schreibe, will ich mein eigenes Zine. Zusammen haben Phil und ich xclusivx gegründet. Zu Interviews und schreiben über Musik kam ich übers Radiomachen in Stuttgart. Die Gegenüber im Gespräch waren damals eher aus der Metal-Richtung: Deftones, Silverchair oder Parkway Drive. Straight Edge begleitet mich seit meinem halben Leben. Hardcore eroberte mein Herz mit DIRTY MONEYGREYSKULL/GRAF ORLOCK, LIFE LONG TRAGEDY, RISE AND FALL und CONVERGE. My kind of music, my kind of life. 2009 fand mich durch den Hardcore auch der Veganismus. Beste Wahl. Against the grain. Poesie produziert mein Hirn auch ab und zu, sogar mit Musik manchmal.

An Alle, die überlegen, auch etwas DIY aufziehen: einfach machen.

I am doing what I always wanted to do, I am writing and asking people about their stories. In the surroundings that mean most to me: more than music, but music laying the groundwork for all this. I found hardcore after being a straight edge metalhead since 16, It got a hold of me. And I am holding on to every moment. Through hardcore I turned to veganism in 2009. And hardcore was the reason for starting this zine & blog with Phil in 2012. It is simple: DIY OR DIE. Poems are a matter of heart and mind to me, in as many languages and forms as possible.


PHIL (Co-Founder, “XCLUSIVX Bouncer”)

Phil’s work

team

.anti-barbari

.vegetarian 2005

.vegan 2012

Ich heiße Phil und Co-Gründer vom xclusivx-zine. Ich höre vor allem viel Hardcore, Hip Hop, Punk kann mich aber auch für viele andere Musikgenre begeistern. Hardcore spielt eine große Rolle im meinem Leben. Wie so vieles hat alles mit Punk bei mir angefangen. Rawside, Terrorgruppe, ZSK, Slime sind nur wenige meiner früheren Helden. Nicht nur Straight Edge spielt in meinem Leben eine große Rolle sondern auch die Entscheidung Vegan zu leben. Warscheinlich die beste Entscheidung meines Lebens. stay angry, stay pissed, stay punk. Alerta!

Fuck your catchy one-liners.
Fuck your dress to impress.
You can go fuck yourself with that trendy shit.
Fuck your bad attitudes.
Fuck your weak high class.
Fuck all you pretenders; keep your life of trash.

I am Phil, the co-founder of xclusivx zine. I am into lots of hardcore, hip hop, punk and open-minded towards many different musical styles. Hardcore plays a huge role in my life. Punk’s the music of my youth, straight edge and veganism are major influences in my life. Probably, the best choices I have ever made. Hardcore 4 Hardcore. 



Nic X Ramone (Guest Author)

13494759_1319457594734317_2287090042154703152_n

.living with my two rescued dogs in Hamburg

.vegetarian 2001

.vegan 2014 (was a big step)

.straight edge 2013

Da ich ein Punkrock-Kid bin, habe ich auch immer viel Hardcore gehört. Straight Edge fand ich immer sehr interessant, aber es hat dann doch relativ lange gedauert bis zu diesem Schritt. Die EP The Elephant von Together und der Film „Edge – Perspectives on a Drug Free Culture“ haben mich dann endgültig überzeugt . Für mich eine der besten Entscheidungen. Straight Edge bedeutet für mich den Kopf klar zu haben, DIY Sachen zu machen und lange Wanderungen mit den Hunden :). Da ich viel auf der Suche nach neuer Musik bin und schon mit den Gedanken gespielt habe nächstes Jahr mein eigenes Zine mit dem Schwerpunkt Demos zu starten, freue ich mich jetzt auf die Möglichkeit als Gastautor für das XCLUSIVX zu schreiben.

Stay Hungry.Stay Free. XVX

I’ve grown up with Punk Rock and was always listening to Hardcore too. Together`s EP The Elephant and the movie Edge – Perspectives directed me into Straight Edge. Best decision and I’ve never looked back. For me Straight Edge means DIY, a clear head and long nature walks with the dogs. I had this idea in my head to start my own zine with a focus on new demos so I am really happy to start writing as a Co Author for XCLUSIVX.



Simon (Collaborator)

Simon’s work

20150718-_IGP9655

.hardcore punk

.vegan 2012

.straight edge 2000

Ich höre hauptsächlich Hardcore, meine Old-School-Favoriten sind Gorilla Biscuits, weitere Lieblingsbands sind Bane, Have Heart, Swain und Modern Life is War. Straight Edge bin ich mit 13 durch meinen größeren Bruder geworden, der Anfang 2000 eine Straight-Edge-Hardcore Band hatte und ich zu der Zeit hauptsächlich mit NYHC und lokalen Bands aufgewachsen bin. Auf das xclusivx bin ich auf dem Fluff 2015 durch Melixxx gestoßen, Danke! DIY till I die!

I mainly listen to hardcore, my old-school favorites Gorilla Biscuits, other favorite bands are Bane, Have Heart, Swain and Modern Life Is War. I became straight edge with 13 through my older brother, who had a straight edge hardcore band in early 2000s. Thanks to Melixxx, I bought my first xclusivx (print issue four) at Fluff 2015. DIY till I die!


Hannes (Collaborator)

Hannes recipes & related articles

11143362_928669607175426_5525063277620879979_n

.dad
.antifascist
.support gender equality / LGBTQIA+ rights /POC rights
.against antisemitism, racism and any other form of violence
.straight egde 2004
.vegetarian 2003 | vegan 2009

ich bin hannes und betreibe powertrip records seit 2007. 2005 habe ich das distro gestartet, um 2008 herum habe ich angefangen, shows zu organisieren, auf konzerten vegane burger zu verkaufen (ajz leisnig, jz riot lichtenstein, chemiefabrik dresden, jugendhaus rosswein usw.) aktuell koche ich auf den shows in lichtenstein und erfreue auch die konzertbesucher mit leckerem veganen mampf. ich habe seit etwa einem jahr einen gut sortierten onlineshop für POWERTRIP RECORDS und versorge die leute, sowohl von der homebase im versand als auch persönlich auf konzerten/festivals mit den goodies aus vinyl und baumwolle/mischgewebe. 🙂 außerdem bin ich nicht mehr ganz “allein” am rumtüfteln, sondern freue mich regelmäßig über die unterstützung von linda und mikha (sike/bluesbreaker). ich interessiere mich für politische themen und bringe mich ein wo/wie ich kann. bester scheiß an der ganzen HC geschichte: ich kenn mittlerweile leute aus der ganzen welt, welche meine werte/gedanken teilen.

My passion in life is powertrip records, a distro I run since 2007 together with linda and mikha (sike/bluesbreaker). I cook for shows in Eastern Germany and I am keeping myself informed about politics and try to get involved as much as I can.

 

 

 


Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: